Natur erleben in Mittelholstein

Botanische Spaziergänge und Wanderungen im Naturpark Westensee Obere Eider

Wildkräuter-Spaziergänge

Frühlingskräuter und Frühlingsgefühle
Wildkräuterspaziergang an der Bellerbek
Ein Frühlingsspaziergang zum Kennenlernen unserer heimischen „Allerweltskräuter“ mit Erläuterungen über ihre Verwendbarkeit für Küche und Hausapotheke, garniert mit Geschichten, Anekdoten und Mythen sowie Kostproben aus der Wildpflanzenküche. Ein Spaziergang zum Aufblühen in der erwachenden Natur.
Mitbringen: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Notizblock, Fernglas.

gruenader_weissling_auf_knoblauchsrauke

Knoblauchsrauke – Alliaria petiolata – mit Grünader- oder Rapsweißling

Termin: Sonntag, 30. April 2017, 14 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Seedorfer Weg, 24589 Borgdorf-Seedorf, 2. Parkplatz ohne Infotafel mit Karte
Anmeldung: VHS Nortorf, E-Mail info@vhs-nortorf.de, Telefon 04392 / 4108
Gebühr: 5 €, Kinder ermäßigt


Frühlingskräuter und Frühlingsgefühle
Wildkräuterspaziergang im Kronshagener Domänental
Ein Frühlingsspaziergang zum Kennenlernen unserer heimischen „Allerweltskräuter“ mit Erläuterungen über ihre Verwendbarkeit für Küche und Hausapotheke, garniert mit Geschichten, Anekdoten und Mythen sowie Kostproben aus der Wildpflanzenküche. Ein Spaziergang zum Aufblühen in der erwachenden Natur.
Mitbringen: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Notizblock, Fernglas.

gaensebluemchen_bellis_perennis_blueten

Gänseblümchen – Bellis perennis

Termin: Samstag, 6. Mai 2017, 14 bis 16 Uhr
Treffpunkt:
Claus Sinjen Straße, 24119 Kronshagen, Domänental, Wanderer-Parkplatz
Anmeldung:
Förde-VHS, E-Mail info@foerde-vhs.de, Telefon 0431 / 9015200
Gebühr: 5 €, Kinder ermäßigt


Frühlingskräuter und Frühlingsgefühle
Wildkräuterspaziergang im Neumünsteraner Stadtwald
Ein Frühlingsspaziergang zum Kennenlernen unserer heimischen „Allerweltskräuter“ mit Erläuterungen über ihre Verwendbarkeit für Küche und Hausapotheke, garniert mit Geschichten, Anekdoten und Mythen sowie Kostproben aus der Wildpflanzenküche. Ein Spaziergang zum Aufblühen in der erwachenden Natur.
Mitbringen: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Notizblock, Fernglas.

scharbockskraut_ranuculus_ficaria

Scharbockskraut – Ficaria verna

Termin: Sonntag, 7. Mai 2017, 14 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Geerdtsstraße, 24537 Neumünster, Parkplatz Tierpark
Anmeldung: VHS Neumünster, E-Mail info@vhs-neumuenster.de, Telefon 04321 / 707690
Gebühr: 5 €, Kinder ermäßigt